Directly to
 

2003_06_zimmermann

Ein implizites Gradientenmodell zur Beschreibung nichtlokaler finiter Plastizität formuliert in logarithmischen Verzerrungen: Konstitutiver Ansatz und numerische Implementation